2. Newsletter 2012 (12.09.2012)

Sehr geehrtes Mitglied der Gesellschaft für Sexualwissenschaft,

im Namen des gesamten Vorstandes der GSW möchte ich Sie herzlich zur diesjährigen Jahrestagung am 01.12.2012 nach Leipzig einladen. Das wissenschaftliche Programm widmet sich dem Thema „Sexualität im Alter“. Im Anschluss daran findet unsere Mitgliederversammlung (MV) mit der Neuwahl des Vorstandes statt. Entsprechend Satzung endet die Amtsperiode des jetzigen Vorstandes.

Den Flyer zur Veranstaltung haben Sie sicher schon auf unserer Homepage im Menüpunkt „Tagungen und Weiterbildungen“ entdeckt, ansonsten befindet er sich im Anhang dieser eMail und ist ausdruckbar.

Nachträglich können wir mitteilen, dass der wissenschaftliche Teil der Jahrestagung 01.12.2012 zwischenzeitlich von der Sächsischen Landesärztekammer (SLAEK) zertifiziert wurde und mit 6 Weiterbildungspunkten anerkannt wird.

Informieren möchten wir Sie auch über das Curriculum 2013 „Sexuologische Basiskompetenzen“, auch diese Weiterbildungsveranstaltung ist zwischenzeitlich von der SLAEK zertifiziert und wird mit 80 Weiterbildungspunkten eingestuft worden. Flyer und Ablaufplan des Curriculums befinden sich ebenfalls im Anhang bzw. sind auf unserer Homepage abruf- und ausdruckbar.

Einem Teil unserer Mitglieder missfallen eMails mit Datenanhängen. Es würde ausreichen, wenn man sich Flyer bzw. Programme zeitgemäß von der Homepage herunterladen und ausdrucken könne. Wir werden auf der MV am 01.12.2012 darüber diskutieren, wie zukünftig verfahren werden soll. Der jetzigen eMail sind 2 Flyer und das Programm des Curriculums angehangen. Sollten Sie diese nicht öffnen können, schauen Sie bitte auf unserer Homepage nach. Vielen Dank!

Die Homepage der GSW soll sich zu einem Info- und Diskussions-Forum entwickeln, woran sich alle Mitglieder möglichst auch aktiv beteiligen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen und auf Ihre Mitarbeit.

 

« zurück zur Übersicht