Deutscher STI-Kongress 2018 – 6. bis 9. Juni 2018 in Bochum

Vom 6. bis 9. Juni 2018 findet in Bochum der Deutsche STI-Kongress 2018 – mit dem diesjährigen Schwerpunkt: STI auf der Spur: vorbeugen, erkennen, behandeln – statt.

Veranstaltungsort: Gastronomie im Stadtpark Bochum

Veranstalter: Deutsche STI-Gesellschaft e.V. // Gesellschaft zur Förderung der Sexuellen Gesundheit

Kongresspräsidenten: PD Dr. Petra Spornraft-Ragaller, PD Dr. Thomas Meyer

Den Programmplan sowie weitere Informationen finden Sie auf auf der Homepage zum STI-Kongress 2018.

 

 

Prävention vor sexualisierter Gewalt – Besichtigung der interaktiven Ausstellungen „ECHT KLASSE!“, „ECHT STARK!“ und „ECHT KRASS!“ an der Hochschule Merseburg

Aus der Einladung und Programm:

Vom 01. – 29.03.18 werden an der Hochschule Merseburg die drei Präventionsausstellungen „ECHT KRASS!“, „ECHT STARK!“ und „ECHT KLASSE!“ aufgebaut und für Kinder- und
Jugendgruppen kostenfrei zugänglich sein. Bei allen drei Ausstellungen handelt es sich um interaktive Präventionsparcours, die Kinder und Jugendliche selbst entdecken und in einer circa 1,5-stündigen Begehung selbst erfahren können. Sie wurden vom PETZE-Institut Kiel entwickelt und dienen der Prävention sexualisierter Gewalt und der Förderung von sexueller Selbstbestimmung.

Weitere Informationen finden Sie im Begleitprogramm zum Ausstellungsbesuch sowie unter der folgenden Internetseite: https://echtpraesa.wordpress.com/