“Alles inklusive? Gender, sexuelle Vielfalt & Diskriminierungskritik” – Ein Experiment der besonderen Art zur Langen Nacht der Wissenschaften am 22.06.2018 in Leipzig

Am 22.06.2018  um 19:00 Uhr, 20:00 Uhr und 21:00 Uhr im Augusteum der Universität Leipzig: Gender, sexuelle Vielfalt und Diversity sind in aller Munde. Aber worüber wird hier eigentlich gesprochen? Was hat das Ganze mit Diskriminierung und Privilegien zu tun? Mit diesen Fragen möchten wir uns auf spielerische Art und Weise auseinandersetzen. Herzlich eingeladen zu diesem Experiment der besonderen Art sind Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

Daniel Diegmann, Lisa König, Dr. Carolin Vierneisel, Dr. Sabine Wienholz

mehr informieren:
https://www.wissen-in-leipzig.de/programm-nach-themen/kunst-und-kultur/